© wavebreakmedia / Shutterstock
Spielerisch Lernen

MINT-Bildung spielerisch: Sommerferienspaß in der experimenta

Deutschlands größtes Science Center experimenta bietet Schülern in den Schulferien ein vielfältiges Programm für eine spannende Reise in die Welt der Naturwissenschaft und Technik : eintägige Ferienkurse, fünftägige experiCamps und einen Robotik-Einführungskurs.

Am 31. Juli beginnt das Sommerferienprogramm der experimenta mit zwei eintägigen Kursen: Während in der „Gummibärenfabrik“ 9 bis 12-Jährige ihre eigenen Fruchtgummis herstellen und verkosten, können 12 bis 14-Jährige im Workshop „Aus Sand und Sonne wird Strom“ ein mithilfe von Sonnenenergie angetriebenes Boot oder Fahrzeug bauen.

Einen Tag später, am 1. August, werden 10 bis 12-jährige Tüftler in die Welt der Microcontroller-Programmierung eingeweiht und lernen damit, eine Alarmanlage zu bauen und eine Wetterstation zu betreiben. Bewegend und bunt geht es am 5. August mit dem Bau einer großen Murmelbahn im Kurs „Was rollt denn da?“ und am 13. August in der „Naturfarbenwerkstatt“ zu. Beide Programme richten sich an 5 bis 7-jährige Weltentdecker.

Am 15. August stehen im Tonstudio die Kleinsten (4 bis 6 Jahre) im Mittelpunkt und entdecken mit spannenden Experimenten die Welt der Klänge.  

experiCamps

Wer noch mehr erleben möchte, ist in den experiCamps der experimenta richtig. Sie finden in den beiden letzten Wochen der Sommerferien, jeweils montags bis freitags im Zeitraum von 8 bis 17 Uhr statt, und garantieren damit ein ideales Betreuungsprogramm für Kinder in den Schulferien.

Um das Planen, Experimentieren und Konstruieren dreht sich das experiCamp „Wir bauen eine Stadt“, das sich an Kids der Schulklassen 1-3 wendet und vom 26.-30. August stattfindet. Im gleichen Zeitraum tauchen die Teens (Klassenstufe 4-6) in die Welt der Physik und Technik ein. Und die ist keineswegs langweilig, sondern besonders entdeckenswert und reicht von der Kraft des Dampfes über die Phänomene der Elektrizität bis hin zur Programmierung von Mikrocontrollern.  

Komplettes Ferienprogramm und Infos

Das komplette Ferienprogramm der experimenta ist auf der Homepage unter www.experimenta.science/ferienkurse abrufbar. Dort finden sich auch detaillierte Beschreibungen zu den Kursen, Informationen zu den Teilnahmegebühren sowie ein Link zur Anmeldung.  

 

 

Von didacta DIGITAL • experimenta gGmbH • 25.07.2019

Partner

eMag didacta DIGITAL