© Goodluz/Shutterstock
Schulfach Mediennutzung

Eigenes Schulfach Mediennutzung gefordert

Google und Facebook prägen die Medienwelt, aber auch über 6 000 Zeitschriftentitel in Deutschland. Um mit der Informationsflut umgehen zu können, braucht es eine bessere Schulung der künftigen Leser, ist der Verband der Zeitschriftenverlage in Bayern (VZB) überzeugt. Er fordert ein eigenes Schulfach "Mediennutzung".

VZB Geschäftsführerin Anina Veigel und  Erste Vorsitzende Waltraut von Mengden im Interview auf www.news4teachers.de.

 

Von didacta DIGITAL • news4teachers • 16.04.2018

Partner

eMag didacta DIGITAL